Sonntag, Juli 05, 2020

by Pisaonline.it

Turismopisa.it sbarca in rete potenziato dall'enorme visibilità nazionale ed internazionale dello storico portale PisaOnline.it!!!

Santa Luce

santa Luce - Lago Santa Luce

Dokumentierte seit dem neunten Jahrhundert, Luce behält Santa heute nur wenige Spuren der Festung und mittelalterliche Stadtstruktur, sowie einer romanischen Kirche im nahe gelegenen Dorf Pieve di Santa Luce fast Hills zerstört durch das Erdbeben Pisaner dass schlug das Gebiet im Jahr 1846 der.

Sie sind jedoch, die Natur und Umwelt in der Gemeinde prägen. Die Wälder des Heiligen Lichts sind durch Wege und Wandern und Radfahren gekreuzt. Die Oase LIPU den künstlichen See von Santa Luce hat ein Besucherzentrum und Lehre Labor, ausgestattet Lehrpfade und Orte zur Vogelbeobachtung.

Die Wirtschaft konzentriert sich hauptsächlich auf der Landwirtschaft basieren: Olivenöl, Wein, Honig und Getreide sind die wichtigsten Produkte der Betriebe in der Region. In einem weiteren Zeichen der alten Handwerke können Sie ein Teil des "Eco-Museum aus Alabaster, die auch die Städte Volterra und Castellina Marittima.

Ein Pomaia wurde ein Zentrum der buddhistischen Kultur zu den wichtigsten in Europa: das "Istituto Lama Tsongkhapa. 1977 gegründet, ist in einem Gebäude mit Meditation Räumen untergebracht, ein Esszimmer, eine Bibliothek und Gästezimmer. Rund um das Hauptgebäude finden Sie die Villa des Blattes und einige Bewohner Hütte aus Holz für Meditationsretreats verwendet. Angesichts der Präsenz von zwei angesehene Lamas ansässig ist das Institut beherbergt Lehrer und Meditierende, sowie berühmte Künstler und Akteure des buddhistischen Glaubens.

Prenotazioni Alberghi Pisa

Italian - ItalyEnglish (United Kingdom)Deutsch (DE-CH-AT)French (Fr)Español(Spanish Formal International)Nederlands - nl-NLČeština (Česká republika)

Inserisci la tua email
per ricevere gli aventi di Pisa e provincia:

Login Form