Donnerstag, August 22, 2019

by Pisaonline.it

Turismopisa.it sbarca in rete potenziato dall'enorme visibilità nazionale ed internazionale dello storico portale PisaOnline.it!!!

Bientina

Bientina Bientina

Das Land von Bientina, die ihrer Natur Handwerker Dorf liegt am Fuße des Monti Pisani.

Trotz der Natur verloren ihre mittelalterlichen Kleid kommerziellen nehmen auf einer Konnotation von a, in Bientina Sie besuchen können: die Kirche Santa Maria Assunta, wo die Überreste des heiligen Valentin, dem Museum für Sakrale Kunst, die etruskischen Museum und die Kirche San Girolamo, wo eine ständige Ausstellung über die alte Geschichte der Region. Die Sammlung umfasst Gegenstände aus dem Proto-etruskisch-römischen und etruskischen in den Sumpf von Bientina gefunden bei Ausgrabungen in den Jahren 1953 und 1957.


Von großem Interesse ist die Art Tanali Woods, Pisani befindet sich auf der westlichen Seite der Sümpfe des Bientina an den Hängen des Monti. Der Wald erstreckt sich über ca. 153 ha auf dem Rand des ehemaligen Bett des Sees. Das Gebiet umfasst eine Vielzahl von Umgebungen von großer Bedeutung natürlicher Sicht: Feuchtwiesen regelmäßig pagliereti, feuchten Wäldern, kleinen Teichen und Schilf, wichtige Standorte für das Leben vieler Arten von Pflanzen und Tieren überflutet.

Das Handwerk ist eine wichtige Ressource für das Land. Der vierte Samstag und jeden vierten Sonntag im Monat in der Piazza dei Borghi ist der traditionelle Flohmarkt, welche Objekte sieht die Anwesenheit zahlreicher Aussteller mit Möbeln und vielfältig.

Prenotazioni Alberghi Pisa

Italian - ItalyEnglish (United Kingdom)Deutsch (DE-CH-AT)French (Fr)Español(Spanish Formal International)Nederlands - nl-NL?eština (?eská republika)

Inserisci la tua email
per ricevere gli aventi di Pisa e provincia:

Login Form